Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2011
» Gesamtübersicht

 

08. Juni 2011   220/11  

„Melodieexpress“ uraufgeführt
Oldenburger Komponist schreibt Musical für Grundschüler und Philharmoniker

Oldenburg. „Melodieexpress“, so lautet der Titel des Kindermusicals von Roberto Reale, Musikwissenschaftler an der Universität Oldenburg, das heute in Ludwigshafen uraufgeführt wurde. An der Aufführung waren über 100 GrundschülerInnen der dortigen Erich-Kästner-Schule und MusikerInnen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz beteiligt. Das 30-minütigen Stück, das Reale als Auftragsarbeit für die Staatsphilharmonie verfasste, ist angelehnt an Romane Erich Kästners. Emil der Detektiv, Gustav mit der Hupe, die Zwillinge Lotte und Luise machen sich in dem Musical gemeinsam auf die Suche, das Rätsel der verschwundenen Melodien zu lösen.
Reale studierte zunächst Gartenbau an der Universität Hannover, das er 2000 mit dem Diplom abschloss. Danach folgte ein Studium der angewandten Musikwissenschaften und Anglistik an der Universität Oldenburg. Seit 2010 arbeitet Reale an seiner Promotion und ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Komponistin Prof. Dr. Violeta Dinescu. Zu seinen Schwerpunkten zählt die Kompositionslehre. Reale war für die musikalische Gestaltung von Theaterproduktionen an der Landesbühne Wilhelmshaven, dem „Theater der jungen Welt“ in Leipzig sowie an der Landesbühne Detmold verantwortlich. Einige seiner Kompositionen wurden bereits im Rahmen des Komponisten-Colloquiums in Oldenburg, an der Universität Dortmund und an der Musikschule Hamburg aufgeführt. Im Jahr 2009 schrieb Reale die Filmmusik zum NDR Dokumentarfilm „Puppenjungs“.


Weitere Vorstellungen des „Melodieexpress“ in Ludwigshafen:

Donnerstag, 9. Juni 2011, 9.00 und 11.00 Uhr
Freitag, 10. Juni 2011, 16.00 und 18.00 Uhr

Auf dem Foto: Der Komponist des Kindermusicals „Melodieexpress“: Roberto Reale

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de/23504.html
 
ⓚ Kontakt:
Roberto Reale, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail: r.reale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)