Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2011
» Gesamtübersicht

Andrea Strübind

 

16. Juni 2011   232/11   Personalie

Andrea Strübind erneut Studiendekanin

Oldenburg. Prof. Dr. Andrea Strübind, Hochschullehrerin für Kirchengeschichte an der Universität Oldenburg, ist erneut zur Studiendekanin der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften gewählt worden. Ihr Stellvertreter ist der Theologe Prof. Dr. Wolfgang Weiß.
Strübind studierte von 1982 bis 1989 Evangelische Theologie, Geschichte und Judaistik in Berlin und Jerusalem. Es folgten 1990 die Promotion an der Kirchlichen Hochschule Berlin und 1999 die Habilitation an der Universität Heidelberg. Dort übernahm sie anschließend eine Lehrtätigkeit für Historische Theologie. Eine Gastprofessur im Rahmen des Maria-Goeppert-Mayer-Programms für internationale Frauen- und Genderforschung führte sie 2004 an die Universität Lüneburg. Seit 2005 lehrt und forscht Strübind in Oldenburg schwerpunktmäßig zu den Themenbereichen Reformationsgeschichte und Kirchliche Zeitgeschichte.

ⓘ www.fk4.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Andrea Strübind, Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften, Tel.: 0441/798-2165, E-Mail: andrea.struebind(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)