Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

02. September 2011   326/11   Personalie

Claudia Schomaker nimmt Ruf nach Hannover an

Oldenburg. Dr. Claudia Schomaker, bisher Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg, hat den Ruf auf die Professur für Sachunterricht und Inklusive Didaktik an die Universität Hannover angenommen.
Schomaker studierte von 1996 bis 2000 Sachunterricht und Germanistik für das Lehramt an Sonderschulen in Oldenburg. Nach dem Abschluss des Referendariats 2002 war sie als Lehrerin an einer Förderschule tätig. Zeitgleich war Schomaker Doktorandin im Oldenburger Promotionsprogramm Didaktische Rekonstruktion (ProDid). 2006 schloss sie ihre Dissertation ab, für die ihr 2008 die Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts den Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses verlieh. Seit 2004 arbeitet Schomaker als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in Oldenburg und Osnabrück und hatte Vertretungsprofessuren in Osnabrück und Halle inne.
In Hannover wird sich die Pädagogin mit der empirischen Forschung fachdidaktischer Fragestellungen zu Lernprozessen von Kindern mit heterogenen Lernvoraussetzungen im Sachunterricht auseinandersetzen.

ⓘ www.paedagogik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Claudia Schomaker, Institut für Pädagogik, Tel.: 0441/798-4268, E-Mail: c.schomaker(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)