Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2011
» Gesamtübersicht

Gudrun Massmann

 

23. September 2011   362/11   KinderUniversität

Ein Wassertropfen reist um die Welt
KinderUni-Jahr schließt mit Verlosung einer Reise nach Berlin

Oldenburg. In der letzten KinderUni-Vorlesung dieses Jahres dreht sich für die Nachwuchsstudierenden alles um das Thema Wasser. Die Oldenburger Gewässerökologin Prof. Dr. Gudrun Massmann zeigt in ihrer Vorlesung „Ein Wassertropfen reist um die Welt – oder warum es so wichtig ist, unser Wasser zu schützen“ am Mittwoch, 28. September, um 16.30 Uhr im Audimax des Hörsaalzentrums, wie das Wasser aus dem Meer verdunstet, Wolken bildet, später als Regen auf die Erde fällt und versickert. Aber wie setzt das Wasser unterirdisch seinen Weg fort und wie wird aus Salzwasser Süßwasser? Auch das untersucht die Wissenschaftlerin in spannenden Experimenten gemeinsam mit den Acht- bis Zwölfjährigen.
Im Anschluss an die Vorlesung findet die traditionelle Verlosung statt, die das KinderUni-Jahr beschließt und an der alle anwesenden Kinder teilnehmen. Der 1. Preis: Eine Wochenendreise in die Hauptstadt Berlin mit Besuch des wissenschaftlichen Mitmachmuseums Extavium in Potsdam. Gesponsert wird der Hauptpreis, zu dem u.a. die Bahnfahrt für das Gewinnerkind mit Begleitperson, zwei Hotelübernachtungen, die Berliner WelcomeCard und ein „Raketenbaukurs“ im Extavium gehören, von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO).
Karten für die Vorlesung sind zum Preis von 2 Euro über die Nordwest Ticket GmbH unter 0421/363636 und 01805/361136 (14 c/Min.) sowie in den NWZ-Geschäftsstellen erhältlich.
Einlass in das Hörsaalzentrum am Uhlhornsweg ist um 16.00 Uhr. Erwachsene Begleitpersonen können die Veranstaltung wie gewohnt auf einer Leinwand im Foyer des Gebäudes verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.
Wer sich schon jetzt mit dem Thema der Vorlesung beschäftigen möchte, hat dazu in allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken und in der Jugendbibliothek (Peterstraße) Gelegenheit. Hier sind besondere Büchertische eingerichtet.
Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und das Nordwest-Radio. Gesponsert wird das Projekt von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO), dem Verband der Metall- und Elektroindustrie e.V. (NORDMETALL), der Wirtschaftlichen Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“ und der „Jungen Öffentlichen“.

ⓘ www.kinderuni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail: info(Klammeraffe)kinderuni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)