Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

14. November 2011   440/11   Veranstaltungsankündigung

Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Oldenburg. Die FIRST ©LEGO ©League (FLL), ein weltweiter Robotorwettbewerb für SchülerInnen der Sekundarstufe 1, findet am Sonnabend, 19. November 2011, erstmals an der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Hörsaalzentrum A14) statt. 15 Teams aus dem Weser-Ems-Gebiet mit insgesamt 120 SchülerInnen nehmen daran teil. Veranstalter ist das Department für Informatik der Universität.
Ziel dieses Wettbewerbs ist es, das Interesse von SchülerInnen an technischen und naturwissenschaftlichen Themen zu fördern. Die Teams lösen eine knifflige Teamaufgabe und stellen ihre Lösung zu einer Forschungsfrage zum Thema „Sichere Lebensmittel“ vor. Im Robot Game treten die von den SchülerInnen entwickelten und programmierten Roboter in dem Wettkampf, wer die meisten Aufgaben im Bereich der Lebensmittelsicherheit lösen kann. Das beste Team kann sich über mehrere Stufen bis zum FLL World Festival weiter qualifizieren. ZuschauerInnen können ab 12.15 Uhr beim Robot Game zusehen und miterleben, welches Team die nächste Qualifikationsrunde erreicht. Der Eintritt ist frei.

ⓘ www.fll.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Stefan Moll, Tel. 0441/798-2030 stefan.moll(Klammeraffe)informatik.uni-oldenburg.de;
Dr. Ute Vogel, Tel. 0441/798-2752, E-Mail: ute.vogel(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)