Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Januar 2012
» Gesamtübersicht

 

16. Januar 2012   016/12   Veranstaltungsankündigung

Komponisten Colloquium mit Fred Ritzel

Oldenburg. Der Oldenburger Musikwissenschaftler Prof. Dr. Fred Ritzel ist am Freitag, 20. Januar, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten Colloquiums „Musik unserer Zeit“ an der Universität Oldenburg (Kammermusiksaal, Gebäude A11, Campus Haarentor). Veranstalter ist Prof. Violeta Dinescu vom Institut für Musik.
Ritzel war von 1975 bis zu seinem Ruhestand 2003 Hochschullehrer für Musik/Auditive Kommunikation an der Universität Oldenburg. Er studierte Mathematik, Geschichte, Musik und Musikwissenschaften in Frankfurt am Main. 1967 promovierte er über Sonatentheorien. Bevor Ritzel an die Universität Oldenburg wechselte, war er von 1970 bis 1974 Akademischer Rat an der Hochschule Lüneburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Geschichte der populären Musik sowie die Musik in den Massenmedien. Sein aktuelles Forschungsvorhaben setzt sich mit höranalytischen Methoden zu deutschen Jazzaufnahmen auseinander – von Beginn der Schallplattenaufnahme bis 1945.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Roberto Reale, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail: roberto.reale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 05.02.2021)