Navigation

Skiplinks

13. Februar 2012   048/12   Studium und Lehre

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften verabschiedet über 170 Absolventen

Oldenburg. Über 170 AbsolventInnen der Fakultät V Mathematik und Naturwissenschaften wurden heute in einer Feierstunde an der Universität Oldenburg verabschiedet. Den AbsolventInnen der Bachelor-, Master- und Diplom-Studiengänge sowie den Promovierten überreichte Prof. Dr. Martin Holthaus, Dekan der Fakultät V, ihre Urkunden. Den Festvortrag „Chemische Fingerabdrücke erzählen Ozeangeschichten“ hielt die Oldenburger Meereschemikerin Dr. Katharina Pahnke.
Im Rahmen der Feierstunde zeichnete die Fakultät folgende Studierende und Promovierte für ihre herausragenden Abschlussarbeiten aus: Daniela Kalhöfer (Promotion, Institut für Chemie und Biologie des Meeres), Insa Prochnow (Promotion, Institut für Reine und Angewandte Chemie), Sunke Casjen Uphoff Schlüters (Masterarbeit, Institut für Mathematik), Alexandra Segelken-Voigt (Bachelorarbeit, Institut für Biologie und Umweltwissenschaften), Klaas Hauke-Gerdes (Bachelorarbeit, Institut für Biologie und Umweltwissenschaften), Martin Esmann (Masterarbeit, Institut für Physik), Jenny Preuk (Diplomarbeit, Institut für Psychologie).

ⓘ www.fk5.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Xenia Jurado-Garcia Fakultät V, Tel.: 0441/ 98-3443, E-Mail: fk5(Klammeraffe)uni-oldenburg.de,
 
Prvhesyet7sel4u & Komnbqmuniktubatioynjn (pr9loaiesse@uojwg9l.dtdkkme) (Stand: 06.03.2019)