Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2012
» Gesamtübersicht

 

24. Mai 2012   219/12   Personalie

Olaf Zawacki-Richter in Redaktionen zweier internationaler Fachzeitschriften berufen

Oldenburg. Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter, Weiterbildungsexperte am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg, ist in die Redaktionen der Zeitschriften „Distance Education“ und „International Review of Research in Open and Distance Learning (IRRODL)“ berufen worden. Beide Journale gehören zu den international führenden Fachzeitschriften im Bereich Bildungstechnologie und Fernstudienforschung.
Zawacki-Richter promovierte 2003 über die Entwicklung von Online-Studiengängen. Er war vier Jahre lang Projektleiter für internetgestützte Weiterbildungsprojekte an der Bankakademie in Frankfurt a.M. 2010 habilitierte er sich an der Universität Mainz im Fach Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Weiterbildung. Bevor Zawacki-Richter 2010 nach Oldenburg kam, lehrte er an der FernUniversität in Hagen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Wissenstransfers mit neuen Technologien im Kontext lebenslangen Lernens.

ⓘ www.paedagogik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter, Tel.: 0441/798-2765, E-Mail: olaf.zawacki.richter(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)