Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

03. September 2012   345/12   Studium und Lehre

Lernen will gelernt sein
Programm zu Fortbildungsmöglichkeiten in der Erwachsenen- und Weiterbildung online

Oldenburg. Das Center für lebenslanges Lernen (C3L) bietet unter dem Motto „Lernen will gelernt sein“ Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung an. Das aktuelle Programm für das Wintersemester 2012/2013 ist jetzt online einsehbar. Es umfasst Kurse zu Lern- und Bildungsberatung, Weiterbildungsmanagement, Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen sowie zur ressourcenorientierter Gruppenarbeit. Weitere Informationen zur Fortbildungsreihe und der Möglichkeit, durch die Teilnahme ein Hochschulzertifikat zu erwerben, gibt es unter www.c3l.uni-oldenburg.de/nq

ⓘ www.c3l.uni-oldenburg.de/nq
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, Center für lebenslanges Lernen, Tel: 0441-798-4420, christiane.brokmann.nooren(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)