Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2012
» Gesamtübersicht

Daniel Grieser

 

13. September 2012   355/12   Wissenschaftliche Tagung

Mathematische Sommerschule für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Oldenburg. „Singular Analysis“ lautet der Titel einer Sommerschule, die vom 19. bis 21. September an der Universität Oldenburg (Campus Wechloy) stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Mathematik. Teilnehmen werden etwa 25 Doktoranden und NachwuchswissenschaftlerInnen aus dem ganzen Bundesgebiet und aus Russland, England, Italien. Tagungssprache ist Englisch.
Die Sommerschule bietet eine Einführung in moderne Techniken der Analysis auf singulären Räumen. Außerdem erhalten die TeilnehmerInnen Einblicke in Anwendungen, die von der Spektraltheorie und der globalen Analysis bis hin zu Nichtlinearen partiellen Differentialgleichungen reichen. Die Referenten kommen von den Universitäten Oldenburg, Hannover, Göttingen, Bonn sowie Loughborough (UK). Der Oldenburger Mathematiker Prof. Dr. Daniel Grieser, dessen Spezialgebiet die Singuläre Analysis ist, spricht über „Pseudodifferential Operators for Cusps and Other Singularities“.
Die Sommerschule sollte ursprünglich in Hannover stattfinden, wurde aber wegen Problemen bei der Unterkunft für die TeilnehmerInnen nach Oldenburg verlegt.

ⓘ www.math-conf.uni-hannover.de/ana12/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Daniel Grieser, Institut für Mathematik, Tel.: 0441/798-3004, E-Mail: daniel.grieser(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)