Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2012
» Gesamtübersicht

 

19. Oktober 2012   420/12   Veranstaltungsankündigung

Französische Pianistin zu Gast beim Komponisten-Colloquium

Oldenburg. Die französische Pianistin Christine Cornier-Langlois ist am Freitag, 26. Oktober, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten Colloquiums „Musik unserer Zeit“ an der Universität Oldenburg (Kammermusiksaal, Gebäude A11, Campus Haarentor). Veranstalterin ist die Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu
Die in Berlin und Paris lebende Musikerin hat ihrem Vortrag unter das Thema „The piano in my life“ gestellt. Cornier-Langlois studierte Musik am Conservatoire National de Région (CNR) in Rouen und in Paris am Conservatoire International und an der l’Ecole Normale de Musique. Seit ihrer Begegnung mit dem englischen Komponisten Sir Michael Tippett (1905 bis 1998) im Jahr 1991 hat sie sich der musikalischen Moderne verschrieben. Sie gilt als exzellente Interpretin zeitgenössischer norwegischer Musik.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/index.php?id=2155
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de;
Roberto Reale, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail: roberto.reale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)