Navigation

Kontakt

Presse & Kommunikation

 

» Druckversion

 

» Februar 2013
» Gesamtübersicht

 

06. Februar 2013   050/13   Veranstaltungsankündigung

Sinnesschule: Tag der offenen Tür
Aktionstag in der Universität Oldenburg

Oldenburg. Sehen, Hören, Riechen, Tasten: die menschliche Wahrnehmung begreifbar machen, das will die Sinnessschule der Universität Oldenburg. Am Sonnabend, 16. Februar, lädt die Biologiedidaktik unter Leitung von Prof. Dr. Corinna Hößle zum Aktionstag. Der außerschulische Lernort (Uhlhornsweg, Campus Haarentor, Durchgang beim Unikum) ist von 11.00 bis 18.00 Uhr für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Die Sinnesschule bietet für Kindergartenkinder und SchülerInnen aller Schulformen und Klassenstufen zahlreiche Modelle, interaktive Exponate und Versuche an. Auf 100 Quadratmetern können die BesucherInnen in Kleingruppen oder allein experimentieren und forschen. Aufgabenblätter gibt es speziell für Grundschulkinder sowie für Jugendliche und Erwachsene. Das Projekt wird von der EWE Stiftung gefördert. Informationen im Internet.

ⓘ www.sinnesschule.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Corinna Hoeßle, Institut für Biologie, Tel.: 0441/798-3639, E-Mail: corinna.hoessle(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
Preqgc4vsse & Kommunikation3jhd (pressn1hpe@uol.de) (Stand: 21.08.2020)