Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 2013
» Gesamtübersicht

Babette Simon

 

22. März 2013   098/13  

European Medical School Oldenburg-Groningen maßgeblich mit vorangetrieben
Dekan Eckhart Hahn verabschiedet

Oldenburg. „Professor Hahn hat den Aufbau der European Medical School Oldenburg-Groningen in den vergangenen zwei Jahren maßgeblich mit vorangetrieben. Dafür ist ihm die Universität Oldenburg zu großem Dank verpflichtet.“ Das erklärte Universitätspräsidentin Prof. Dr. Babette Simon anlässlich der heutigen Verabschiedung von Prof. Dr. Eckhart Hahn als Dekan der Fakultät VI Medizin und Gesundheitswissenschaften. Hahn habe die Fakultät mit Hingabe und Einsatz geleitet, betonte Simon. „Die European Medical School ist sowohl mit ihrer medizinischen Ausbildung als auch in der Forschung auf einem hervorragenden Weg, es geht mit großen Schritten weiter voran.“ Die Anfänge der Fakultät würden, so Simon, immer mit dem hohen Engagement von Hahn verbunden bleiben. Er sei zudem ein überzeugender und wichtiger Botschafter der EMS gewesen – sowohl in der Region als auch darüber hinaus.

Hahn war seit 2011 für die European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS) tätig, zunächst als beratender Gründungsbeauftragter, später als Gründungsdekan. Im Juli 2012 wurde nach mehr als 20 Jahren in Deutschland erstmals wieder eine Medizinische Fakultät gegründet: die Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften an der Universität Oldenburg.

„Was für die Startphase der Fakultät notwendig war, ist geschehen. Alle gesetzten Ziele der European Medical School wurden erreicht. Jetzt beginnt eine neue Phase, die eine langfristige Planung erfordert“, erklärte Hahn. Der 69-jährige Mediziner, der unter anderem langjähriger Vorsitzender der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung war, will sich auch künftig für die medizinische Aus- und Weiterbildung sowie die Entwicklung Medizinischer Fakultäten in Deutschland und Europa engagieren.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)