Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2013
» Gesamtübersicht

Heinke Röbken

Paul Mecheril

 

23. April 2013   150/13   Personalie

Prof. Dr. Heinke Röbken zur Direktorin des Instituts für Pädagogik gewählt

Oldenburg. Prof. Dr. Heinke Röbken, Hochschullehrerin für „Bildungsmanagement“, ist neue Direktorin des Instituts für Pädagogik an der Universität Oldenburg. Zu ihrem Stellvertreter wurde Prof. Dr. Paul Mecheril, Hochschullehrer für Interkulturelle Pädagogik, gewählt.
Röbken studierte Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftspädagogik in Oldenburg und an der California State University (USA). Nach ihrem Examen im Jahr 2000 absolvierte sie Master-Programme an der Växjö University (Schweden) und der Universität Hamburg. 2001 bis 2004 promovierte Röbken in Oldenburg und arbeitete parallel dazu als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Personal und Internationales Management an der Universität der Bundeswehr Hamburg. Von 2004 bis 2008 war sie Juniorprofessorin für Bildungsmanagement an der Universität Oldenburg. An der Universität Wuppertal arbeitete Röbken dann als Hochschullehrerin für Bildungsorganisation und Bildungsmanagement. 2011 folgte sie dem Ruf an die Universität Oldenburg.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/paedagogik/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Heinke Röbken, Institut für Pädagogik, Tel.: 0441/798-2869, E-Mail: heinke.roebken(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)