Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2013
» Gesamtübersicht

 

06. Mai 2013   167/13   Veranstaltungsankündigung

Deutsch-Türkische Komponisten: Ludger Vollmer zu Gast an der Universität
Vollmers Oper „Gegen die Wand“ wurde 2008 in Bremen uraufgeführt

Oldenburg. Ludger Vollmer, Komponist der Oper „Gegen die Wand“ – die auf dem gleichnamigen Film von Fatih Akin basiert – ist am Freitag, 10. Mai, Gast des Komponisten Colloquiums „Musik unserer Zeit“ der Universität Oldenburg (Kammermusiksaal, Campus Haarentor, Gebäude A 11). Mit Vollmers Besuch wird die Reihe „Deutsch-Türkische Komponistinnen und Komponisten“ fortgesetzt. Veranstalter ist die Komponistin Prof. Violeta Dinescu in Kooperation mit dem Oldenburger Musikwissenschaftler Prof. em. Dr. Wolfgang Martin Stroh.
Vollmer studierte von 1984 bis 1990 Violine, Viola und Komposition an der Hochschule für Musik Weimar. Bevor er ein Studium der Diplompädagogik für Improvisation an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig aufnahm, arbeitete er als Orchestermusiker in Leipzig, Magdeburg und Erfurt. Momentan unterrichtet er Komposition in Weimar. 2008 wurde seine Oper „Gegen die Wand“ am Theater Bremen uraufgeführt.
Die Konzertreihe „Deutsch-Türkische Komponistinnen und Komponisten“ wird von der Integrationsbeauftragten der Stadt Oldenburg, der Universitätsgesellschaft (UGO), dem Institut für Musik und dem Hotel Wieting unterstützt.

ⓘ www.komponisten-colloquium.uni-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Roberto Reale, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail: roberto.reale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 05.02.2021)