Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2013
» Gesamtübersicht

 

31. Mai 2013   209/13   Veranstaltungsankündigung

Uni am Markt: „Moderne Meeresforschung“

Oldenburg. „Mehr Technik im Meer: Moderne Meeresforschung“ nennt sich die nächste Kurzvorlesung der Reihe „Uni am Markt“ am Sonnabend, 8. Juni, 11.00 Uhr, in der Exerzierhalle am Pferdemarkt in Oldenburg. Referent ist Prof. Dr. Oliver Zielinski, Meeresforscher am Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Universität Oldenburg. Veranstalter sind das Oldenburgische Staatstheater und das Center für lebenslanges Lernen (C3L).
Die Erschließung und Nutzung mariner Ressourcen fällt in den hochtechnisierten Wirtschaftszweig der Meerestechnik. Sie erforscht Energieressourcen wie Öl, Gas, Wind- und Wellenenergie, Nahrungsressourcen wie Fischfang und Aquakulturen, aber auch Tourismus und Transporte auf See. Die Vorlesung gibt einen Einblick in die Meeresforschungstechnik, ihre Werkzeuge und ihre Einsatzgebiete.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/oeffentliche-wissenschaft
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, Tel: 0441-798-4420, Tel.: 0441/798, E-Mail:christiane.brokmann.nooren(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)