Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2013
» Gesamtübersicht

Meik Möllers

 

14. Juni 2013   243/13  

90 Tonnen-Kran liefert Stahlgerüst für Rechenzentrum

Oldenburg. 90 Tonnen wog der Spezialkran, der eine Stahlgerüstkonstruktion an die Universität Oldenburg geliefert hat. „Ein solch schwerer Kran ist nicht alltäglich – aber das ist das Gewicht des Stahlgerüsts auch nicht. Es wiegt 15 Tonnen und dient als Unterkonstruktion für die neue Kälteanlage des Rechenzentrums der Universität“, erklärt Meik Möllers, Leiter des Dezernats 4 Gebäudemanagement. Kleinere Kräne, wie man sie von gewöhnlichen Baustellen kenne, seien für solch komplexe Einsätze nicht ausgelegt.
Die Stahlkonstruktion wurde am Campus Haarentor auf dem Dach des Gebäudes A1 in 25 Metern Höhe installiert. Sie verteilt die Last der Kälteanlage, die Ende Juni geliefert wird, auf eine größere Fläche.

Auf dem Foto: Schwere Last: der 90 Tonnen-Kran hebt das Stahlgerüst auf das Gebäude.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Meik Möllers, Dezernat 4 Gebäudemanagement, Tel.: 0441/798-5400, E-Mail: meik.moellers(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)