Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2013
» Gesamtübersicht

Axel Fries

 

18. Juni 2013   250/13   Veranstaltungsankündigung

Okonfo Rao Kawawa: Afrikanischer Tanz und Trommelkunst

Oldenburg. Tanz- und Trommelkunst seiner Heimat Ghana präsentiert Okonfo Rao Kawawa und seine westafrikanischen Begleiter am Freitag, 21. Juni, 20.00 Uhr, in der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Kammermusiksaal, Ammerländer Heerstraße). Sie sind auf Einladung des Musikers und Percussionisten Axel Fries Gäste des Instituts für Musik.
Kawawa wurde bei den Aschanti in Ghana zum Naturpriester geweiht. In seiner Heimat leitet er das „Jungle Communication Center“. Auf dem Programm von Kawana und seiner Gruppe stehen traditionelle afrikanische Stücke und rituelle Tanz-Szenen, die Geister und Geschichten beschwören.
Der Eintritt zum Konzert ist frei.

ⓘ www.musikuni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Axel Fries, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-4278, E-Mail: axel.fries(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)