Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

19. Juni 2013   254/13   Personalie

Manfred Wittrock erneut Dekan der Fakultät I

Oldenburg. Prof. Dr. Manfred Wittrock, Hochschullehrer am Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik der Universität Oldenburg, ist erneut zum Dekan der Fakultät I Bildungs- und Sozialwissenschaften gewählt worden. Der Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Torsten Selck und Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter wurden zu Prodekanen gewählt. Prof. Dr. Karsten Speck ist neuer Studiendekan.
Wittrock studierte Erziehungswissenschaften, Psychologie und Geschichte in Essen und Bochum und promovierte im Fach Psychologie in Essen. Seit 1980 war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Akademischer Rat für Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Universität Oldenburg tätig, wo er sich 1994 im Fach Sonderpädagogik habilitierte. Im selben Jahr nahm Wittrock den Ruf auf die Professur für Allgemeine Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Rostock an. 2002 erhielt er einen Ruf auf eine Professur für Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Universität Oldenburg. Seine Schwerpunkte sind Verhaltensstörungen und Delinquenz im Jugendalter und Beeinträchtigungen in der emotionalen und sozialen Entwicklung.

ⓘ www.sonderpaedagogik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Manfred Wittrock, Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Tel.: 0441/798-3659, E-Mail: manfred.wittrock(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)