Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2013
» Gesamtübersicht

 

24. Oktober 2013   401/13   Personalie

Biologin Gabriele Gerlach in Wissenschaftlichen Beirat der Vogelwarte Helgoland berufen

Oldenburg. Prof. Dr. Gabriele Gerlach, Leiterin der AG Biodiversität und Evolution der Tiere im Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU) der Universität Oldenburg, ist von Niedersachsens Wissenschaftsministerin Dr. Gabriele Heinen- Kljajic in den Wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Vogelforschung, „Vogelwarte Helgoland“, in Wilhelmshaven berufen worden. Gerlachs Amtszeit beträgt vier Jahre. Der Beirat berät das Ministerium und das Institut in wissenschaftlichen und organisatorischen Fragen.
Gerlach ist seit 2007 Hochschullehrerin für „Biodiversität und Evolution der Tiere“ an der Universität Oldenburg. Nach ihrem Studium der Biologie und ihrer Promotion an der Universität Konstanz war sie zunächst Geschäftsführerin des Schweizer Umweltunternehmens BiCon AG. Es folgte eine Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Forschungsgruppenleiterin in der Verhaltens- und Evolutionsbiologie an der Universität Konstanz, wo sie sich 2001 habilitierte. Bevor sie den Ruf an die Universität Oldenburg annahm, war die Biologin am Marine Biological Laboratory (MBL) in Woods Hole (USA) sowie als außerordentliche Professorin an der Universität Boston (USA) tätig.

ⓘ http:www.biologie.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Gabriele Gerlach, Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU), Tel.: 0441/798-3986, E-Mail: gabriele.gerlach(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)