Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

07. November 2013   422/13   Studium und Lehre

54 Absolventen der berufsbegleitenden Studiengänge verabschiedet

Oldenburg. 54 AbsolventInnen der berufsbegleitenden Studiengänge der Universität Oldenburg sind Anfang November in einer Feierstunde auf dem Lifelong Learning Campus der Universität verabschiedet worden. Prof. Dr. Bernd Siebenhüner, Vizepräsident für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Qualitätsmanagement, und die wissenschaftlichen LeiterInnen der Studiengänge, Prof. Dr. Anke Hanft, Prof. Dr. Thomas Breisig, Prof. Dr. Klaus Fichter und Prof. Dr. Jürgen Taeger, beglückwünschten die Bachelor- und MasterabsolventInnen.
Insgesamt haben 23 StudentInnen die Bachelorstudiengänge „Business Administration in mittelständischen Unternehmen“ und „Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportler/-innen“ abgeschlossen, 15 Studierende den Master of Business Administration (MBA) „Bildungs- und Wissenschaftsmanagement“, 13 StudentInnen den Master of Law (LL.M.) „Informationsrecht“ und drei Studierende den Masterstudiengang „Innovationsmanagement“.

Auf dem Foto: Prof. Dr. Anke Hanft (1.v.l.), wissenschaftliche Direktorin des Centers für lebenslanges Lernen (C3L), mit den AbsolventInnen des berufsbegleitenden Studiengangs „Bildungs- und Wissenschaftsmanagement“.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Bastian Guong, C3L, Tel.: 0441/798-4231, E-Mail: bastian.guong(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)