Navigation

Skiplinks

24. Januar 2014   028/14   Veranstaltungsankündigung

Universitätspredigten mit Informatiker H.-Jürgen Appelrath

Oldenburg. „Und das soll ich glauben??“ – unter diesen Titel hat Prof. Dr. Dr. h.c. H.-Jürgen Appelrath, Informatiker an der Universität Oldenburg und Vorstand des Informatikinstituts OFFIS, seine Predigt am Sonntag, 2. Februar, 10.00 Uhr, in der St. Lamberti-Kirche Oldenburg gestellt. Er geht dabei auf die Bibelstelle Matthäus 14, 22-33 ein und thematisiert Jesu Gang über das Wasser. Appelrath spricht im Rahmen der „Universitätspredigten“, einer Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der St. Lamberti-Kirche anlässlich des 40. Geburtstags der Universität Oldenburg.
Bei den „Universitätspredigten“ thematisieren WissenschaftlerInnen der Universität in Gottesdiensten aktuelle gesellschaftliche, wissenschaftliche, ethische und religiöse Fragen. Dabei werden neben fachlichen auch die persönlichen Perspektiven der Lehrenden sichtbar.

Weitere „Universitätspredigten“ im ersten Halbjahr 2014, jeweils sonntags, 10.00 Uhr, St. Lamberti-Kirche, Oldenburg:

27. April: Prof. Dr. Angelika May, Institut für Mathematik: „Glauben und Beweisen“

25. Mai: Prof. Dr. Hans Gerd Nothwang, Department für Neurowissenschaften: „Höret, so werdet ihr leben!“

22. Juni: Prof. Dr. Andrea Strübind, Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik: „Ein Plädoyer für die Herzensbildung“

ⓘ www.uni-oldenburg.de/40/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Ralph Hennings, St. Lamberti-Kirche, Tel.: 0441/506544, E-Mail: hennings(Klammeraffe)lambertikirche-oldenburg.de
 
Pressemc & Kommuniex7mkation (presse@uk8ool.ktnde3gqh) (Stand: 06.03.2019)