Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

09. Juli 2014   268/14   Veranstaltungsankündigung

Mediatives Kow-how für Führungskräfte

Oldenburg. „Mediatives Kow-how für den Führungsalltag“ – so lautet das Thema eines Vortrags, den die Münchener Mediatorin Prof. Dr. Cristina Lenz, am 18. Juli, 19.00 Uhr, an der Universität Oldenburg (V03 04/005, Ammerländer Heerstraße 114-118) hält. Der Vortrag ist Teil der interdisziplinären Vortragsreihe „Impulse zum Weiterdenken in Therapie und Beratung“. Veranstalter sind die wissenschaftlichen Weiterbildungen Psychotherapie und Hochschulambulanzen sowie Beratung und Konfliktlösung der Universität Oldenburg.
In ihrem Vortrag vermittelt Lenz Handwerkszeug und Grundwissen der Mediation für eine ganzheitliche Umgangs- und Konfliktkultur in Wirtschaftsunternehmen und Organisationen. Sie erläutert, wie Führungskräfte und Personalverantwortliche unproduktive Streitigkeiten vermeiden und Auseinandersetzungen qualitäts- und produktivitätssteigernd beeinflussen können.
Eintritt: 15 Euro, für Studierende und Teilnehmer der Weiterbildungen 10 Euro.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/impulse/
 
ⓚ Kontakt:
Constanze Vieth, Center für lebenslanges Lernen – C3L, Tel.: 0441/798-4487, E-Mail: constanze.vieth(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)