Navigation

Skiplinks

21. Juli 2014   287/14   Studium und Lehre

Universität verabschiedet angehende Lehrer und Naturwissenschaftler

Oldenburg. Die Universität Oldenburg hat die AbsolventInnen des Master of Education sowie der Fakultät V Mathematik und Naturwissenschaften feierlich verabschiedet.
91 künftige LehrerInnen bekamen in einer Feierstunde des Didaktischen Zentrums (diz) ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Nach Grußworten der Universitäts-Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Gunilla Budde, sowie des diz-Direktors Prof. Dr. Reinhard Schulz hielt der Konrektor des Studienseminars Verden, Oliver Steffens, die Festrede. Das Schlagwerk Ossietzky und der Liedermacher Phillipp Kasburg gaben der Feier den musikalischen Rahmen. Fünf Absolventinnen wurden für ihre herausragenden Masterarbeiten ausgezeichnet: Alke Riechert (Fakultät I), Angelina Meyer (Fakultät III), Friederike Goedicke (Fakultät IV), Julia Skubinn und Anne-Sophie Lauer (Fakultät V).
33 NaturwissenschaftlerInnen und MathematikerInnen erhielten ihre Urkunden aus den Händen von Dekan Prof. Dr. Meinhard Simon und Studiendekanin Dr. Andrea Ruf. Die Fakultät V zeichnete drei von ihnen für ihre herausragenden Abschlussarbeiten aus: Katharina Gebhardt (Biologie und Umweltwissenschaften), André Fuchs (Physik) und Anja Gieseler (Psychologie). Auch drei Dissertationen prämierte die Fakultät, und zwar diejenigen von Dr. Miriam Penning (Chemie), Dr. Patrick Monien (Chemie und Biologie des Meeres) und Dr. Dominik Lauterbach (Mathematik). In ihrem Festvortrag sprach die Meeresbiologin Prof. Dr. Bettina Meyer über „Eindrücke einer Krillexpedition im antarktischen Winter“.

Bild 1: Insgesamt 91 künftige LehrerInnen verabschiedete die Universität Oldenburg. Foto: Wilfried Golletz
Bild 2: Die AbsolventInnen der Fakultät V Mathematik und Naturwissenschaften. Foto: Christiane Lienau

ⓘ www.uni-oldenburg.de/diz
www.uni-oldenburg.de/fk5
 
ⓚ Kontakt:
Vanessa Hinsch, Studienkoordinatorin im Didaktischen Zentrum, Tel.: 0441/798-3032, E-Mail: vanessa.hinsch(Klammeraffe)uni-oldenburg.de

Anni Einhaus, Geschäftsstelle der Fakultät V, Tel.: 0441/798-3443, E-Mail: anni.einhaus(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
    Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

Presseqz &x4dz Klsaiomv+amunikakqtion (presse@tnljhuo9kl.gqnde) (Stand: 06.03.2019)