Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2014
» Gesamtübersicht

 

10. Oktober 2014   374/14   Veranstaltungsankündigung

Hä? Was? Wie bitte? – Sprache verstehen, wenn es laut ist
„Köpfe und Töpfe“ mit der Sprachwissenschaftlerin Esther Ruigendijk

Oldenburg. Die Veranstaltungsreihe „Köpfe und Töpfe – Die Oldenburger Wissenschaft kocht!“ wird fortgesetzt: Am Freitag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, lädt Prof. Dr. Esther Ruigendijk, Sprachwissenschaftlerin an der Universität Oldenburg, zu dem kulinarischen Abend „Hä? Was? Wie bitte! – Sprache verstehen, wenn es laut ist“ ins Restaurant „Tafelfreuden“ (Alexanderstraße 23) ein. Gemeinsam mit Restaurant-Inhaber Stefan Aufleger und seinem Team kreiert Ruigendijk ein israelisches Menü. Dabei erklärt sie, warum wir auch in akustisch schwierigen Situationen – wie beispielsweise in einem Restaurant – in der Lage sind, Sprache zu verstehen, und wie Umgebungsgeräusche unser Sprachverstehen beeinflussen.
Das Restaurant „Tafelfreuden“ bietet die Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Universität Oldenburg im Programm „40 Jahre Universität Oldenburg“ an. Das Menü kostet 42 Euro pro Person, ermäßigt 36 Euro. Um Reservierung unter Telefon: 0441/83227 wird gebeten.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/40/
 
(Stand: 09.06.2021)