Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

05. November 2014   429/14   Veranstaltungsankündigung

Gespräch im Schlossgarten zum demographischen Wandel

Oldenburg. „Hey Alter – was geht?“ – unter diesem Motto steht die aktuelle Ausgabe der „Gespräche im Schlossgarten“, die am Dienstag, 11. November, 19.30 Uhr, im Lesepavillon des Oldenburger Schlossgartens (Eingang Gartenstraße) stattfindet.
Der demographische Wandel schreitet in Deutschland unaufhaltsam voran. In Zukunft müssen immer mehr Aufgaben von immer weniger und dafür älteren Arbeitnehmern bewältigt werden. PD Dr. Jürgen M. Bauer, Leiter des Geriatrischen Zentrums Oldenburg, beschäftigt sich in seinem Vortrag mit den Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Gesellschaft und was Alter heute sein kann. Zum Auftakt des Gesprächs hält Alf Baumhöfer vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater ein kurzes Impulsreferat.
Die Vortragsreihe „Gespräche im Schlossgarten“ wird vom Center für Lebenslanges Lernen (C3L) der Universität Oldenburg konzipiert und ist Teil des Programms „40 Jahre Universität Oldenburg“. Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 19.00 Uhr.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Johann Bölts, Center für Lebenslanges Lernen (C3L), AG BGM, Tel.: 0441/798-4848, E-Mail: johann.boelts(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)