Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2014
» Gesamtübersicht

 

11. November 2014   441/14   Veranstaltungsankündigung

„Career Connect“: Berufseinstiegsforum für angehende Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler
Vorträge und Coachings zu Berufsfeldern und Bewerbungen

Oldenburg. Wer sich für ein Studium der Geistes-, Kultur- oder Sozialwissenschaften entscheidet, dessen beruflicher Weg ist nicht automatisch schon klar vorgezeichnet. Um berufliche Chancen und Perspektiven für Studierende und AbsolventInnen geht es am Donnerstag, 20. November, an der Universität Oldenburg beim ersten Berufseinstiegsforum „Career Connect“ für Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften. Der Career Service der Universität hat zwischen 14.00 und 19.00 Uhr eine Fülle an Vorträgen und Coachings zu potenziellen Berufsfeldern, zu Bewerbungen sowie dem Stellenwert einer möglichen eigenen Unternehmensgründung organisiert. Den Eröffnungsvortrag „Alles und nichts?“ hält Dr. Maria Kräuter. Sie ist als Beraterin, Trainerin und Autorin auf Arbeitsmarktchancen für GeisteswissenschaftlerInnen spezialisiert und Dozentin für Existenzgründung und Businessplanung in Nürnberg.
Zudem stellen Alumni ihre berufliche Tätigkeit in Verlagen und Medien, Bildung und Beratung, Personal und Marketing oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor. Individueller Bewerbungsmappen-Check, Anschreiben-Coaching oder ein interaktiver Workshop „Business-Knigge“ stehen unter anderem ebenfalls auf dem Programm. Für ein Bewerbungsfoto-Shooting sollten sich Interessierte bereits vorab online anmelden (www.uni-oldenburg.de/dezernat3/careerservice/veranstaltungen). Das vom Career Service gemeinsam mit dem Alumni-Beauftragten Vincent Rastädter und den Fakultäten I, III und IV organisierte Berufseinstiegsforum findet im neuen StudierendenServiceCenter der Universität (Gebäude A12, hinter dem Hörsaalzentrum A14 am Uhlhornsweg) statt.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/careerconnect
 
ⓚ Kontakt:
Gesche Heidemann, Tel.: 0441/798-4516, E-Mail: careerservice(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)