Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2014
» Gesamtübersicht

 

12. November 2014   448/14  

„Logik – zur Einführung“ – Buchvorstellung und Diskussion

Oldenburg. „Logik – zur Einführung“ – so lautet der Titel des Buchs, das Prof. Dr. Wilhelm Büttemeyer, Philosoph an der Universität Oldenburg, kürzlich veröffentlicht hat. Am Donnerstag, 20. November, 18.00 Uhr, auf dem Lifelong Learning Campus der Universität (Ammerländer Heerstraße 136) wird der Autor in sein Werk einführen – in der öffentlichen Reihe „Buchvorstellung & Diskussion“ des Centers für lebenslanges Lernen (C3L).
Büttemeyer vermittelt den TeilnehmerInnen einen Zugang zur Logik, der sich an der wirklichen philosophischen Argumentation orientiert und dadurch das logische Handwerkszeug für ihr Verständnis bereitstellt. Dazu beruft sich der Autor auf vorsokratische Beispiele aussagenlogischer Beweise, syllogistische Argumentationen Martin Luthers und auf die Anwendung der neueren Prädikatenlogik. Der Eintritt ist frei.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, Tel.: 0441-798/4420, E-Mail: christiane.brokmann.nooren(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)