Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Dezember 2014
» Gesamtübersicht

 

04. Dezember 2014   502/14  

Universitätspredigt mit Innovationsforscherin Jannika Mattes

Oldenburg. Prof. Dr. Jannika Mattes, Innovationsforscherin an der Universität Oldenburg, hält am Sonntag, 7. Dezember, 10.00 Uhr, in der St. Lamberti-Kirche die Universitätspredigt. Die Soziologin spricht über den Wandel vom Alten zum Neuen und geht der Frage nach, was wir von Innovationsprojekten lernen können. Im Zentrum ihrer Predigt steht die Bibelstelle aus dem 2. Korintherbrief „Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe Neues ist geworden“.
Die Universitätspredigten finden in Kooperation mit der St. Lamberti-Kirche anlässlich des 40. Geburtstags der Universität Oldenburg statt. Dabei thematisieren WissenschaftlerInnen in Gottesdiensten aktuelle gesellschaftliche, wissenschaftliche, ethische und religiöse Fragen. Neben fachlichen werden auch persönliche Perspektiven der Lehrenden sichtbar.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/40/
 
(Stand: 09.06.2021)