Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

05. Februar 2015   056/15   Veranstaltungsankündigung

Argentinischer Tango und Feminismus
Vortrag, Diskussion und Tanz im Bibliothekssaal

Oldenburg. Tango in Theorie und Praxis gibt es bei dem öffentlichen Vortrag von Dr. Kathy Davis am Mittwoch, 11. Februar, 20.00 Uhr, im Bibliothekssaal (Campus Haarentor, Uhlhornsweg) der Universität Oldenburg. Die international renommierte Soziologin und Autorin spricht über den Argentinischen Tango und seinen Bezug zum Feminismus. Dabei berichtet sie über ihre Forschung in Tanzsalons in Buenos Aires und Amsterdam und verdeutlicht die widersprüchlichen Verbindungen zwischen Tanzkultur, Geschlechterverhältnissen und Geschlechterpolitik. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Tanz und unter Anleitung von Tanztrainer Gideon Petryna die ersten Tango-Schritte zu erlernen. Der Eintritt ist frei.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Rudolf Leiprecht, Institut für Pädagogik, Tel.: 0441/798-2040, E-Mail: rudolf.leiprecht(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)