Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

17. Februar 2015   073/15   Weiterbildung

„Studienprogramm Geisteswissenschaften“ startet erneut – Informationsveranstaltung für Interessierte

Oldenburg. Im kommenden Sommersemester bietet das Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Universität Oldenburg erneut das „Weiterbildende Studienprogramm Geisteswissenschaften“ an. Das Studienprogramm, das nach fünf Semestern mit einem Zertifikat abschließt, richtet sich an Interessierte mit und ohne Hochschulzugangsberechtigung.
Die 15 TeilnehmerInnen erhalten im Rahmen eines strukturierten Gasthörstudiums Einblicke in geisteswissenschaftliche Fächer und widmen sich in einem Haupt- und einem Nebenfach selbst gewählten Fachschwerpunkten. ExpertInnen des C3L bieten ein Studienbegleitseminar an, in dem sie Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten geben und beim individuellen Studienverlauf unterstützen. Interessierte können sich am Mittwoch, 25. Februar, 16.00 Uhr, auf dem Lifelong Learning Campus der Universität (Ammerländer Heerstr. 136/138) in Gebäude V03, Raum 0-E002) über das Studienprogramm informieren. Weitere Informationen unter Telefon 0441-798-2275 oder -2276.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/geiwi/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, Tel: 0441/798-4420, E-Mail: studium.generale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)