Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2015
» Gesamtübersicht

 

26. Mai 2015   207/15   Veranstaltungsankündigung

Wüste im Regenwald – Vortrag der „Uni am Markt“

Oldenburg. „Geistige Nahrung aus wissenschaftlichem Anbau" – das bietet wieder die „Uni am Markt“ der Universität Oldenburg. Die zweite Kurzvorlesung der öffentlichen Veranstaltungsreihe hält Prof. Dr. Gerhard Zotz, Hochschullehrer für Pflanzen- und Tropenökologie, am Sonnabend, 30. Mai, 11.00 Uhr, in der Exerzierhalle am Oldenburger Pferdemarkt. Sein Thema: „Wüste im Regenwald". Obwohl die meisten Mitteleuropäer die Tropen eher mit feuchter Schwüle gleichsetzen, sind die dort häufigen Aufsitzerpflanzen in vielfältiger Weise an Wassermangel angepasst. In seinem Vortrag stellt Zotz die Pflanzengruppe der Epiphyten vor, ihre Morphologie und Anatomie, ihre erstaunlichen physiologischen Anpassungen und ihre Ökologie. Die Beschäftigung mit epiphytischen Pflanzen zeigt - wie so oft in der Wissenschaft -, dass scheinbar „exotische Kuriositäten“ erstaunliche und allgemeine Einsichten ermöglichen.
Die Veranstaltungsreihe „Uni am Markt“ ist eine Kooperation des Centers für lebenslanges Lernen C3L der Universität mit dem Oldenburgischen Staatstheater. Der Eintritt ist frei.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/oeffentliche-wissenschaft/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, Tel.: 0441/798-4420,
Email: christiane.brokmann.nooren(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)