Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

03. Juli 2015   288/15  

Ob ein Satz traurig oder freudig klingt: Probanden für psychologische Studie gesucht

Oldenburg. Für eine Studie zu Einflussfaktoren bei emotionalen und sozialen Fähigkeiten sucht die Arbeitsgruppe Biologische Psychologie an der Universität Oldenburg noch Probandinnen und Probanden. Die Versuchsteilnehmer sollten gesund, zwischen 12 und 45 Jahre alt sein und am Sonntag, 19. Juli, vormittags Zeit haben. Zur Teilnahme gehören das Bearbeiten von Aufgaben am Computer und das Ausfüllen von Fragebögen. So hören die Probanden zum Beispiel über Kopfhörer verschiedene Sätze und sollen beurteilen, ob diese wütend, traurig oder freudig klingen.
Die Tests finden am Department für Psychologie der Universität statt. Den Auftakt am 19. Juli bildet ein Sonntagsfrühstück, jede Teststunde wird zudem mit 8 Euro vergütet. Anmeldung sowie weitere Informationen zu Studie und Teilnahme per E-Mail an probanden.cneuro(Klammeraffe)uni-oldenburg.de oder vormittags unter der Rufnummer 0441/798-3969.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/psychologie
 
ⓚ Kontakt:
Jale Özyurt, Tel.: 0441/798-3641, E-Mail: jale.oezyurt(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)