Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

25. September 2015   355/15   Weiterbildung

Qualifizierung für Lehrende

Oldenburg. Lehrende der Erwachsenen- und Weiterbildung können sich auch im kommenden Wintersemester wieder am Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Universität fortbilden: Das neue Programm für diese Zielgruppe ist soeben erschienen. Fünf zweitägige Seminare setzen Schwerpunkte in den Modulen „Lehren und Lernen“, „Beraten und Kommunizieren“ sowie „Managen und Reflektieren“. Das Angebot richtet sich an haupt- und nebenberuflich Tätige in der allgemeinen, kulturellen und politischen Erwachsenenbildung, ebenso an Lehrende in der beruflichen Fort- und Weiterbildung. In den Seminaren werden unter anderem Impulsvorträge und Moderationsmethoden, Entwicklung von Lehr-/Lernmethoden, Seminarplanung sowie dem eigenen pädagogischen Handeln zugrunde liegende Werte thematisiert. Interessierte erfahren Näheres beim C3L unter Telefon: 0441/798-4421 oder online:

ⓘ www.uni-oldenburg.de/c3l/nq/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, Tel.: 0441/798-4420, E-Mail: christine.brokmann.nooren(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)