Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Dezember 2015
» Gesamtübersicht

Stephan Barth

 

02. Dezember 2015   462/15   Personalie

Stephan Barth zum stellvertretenden Vorsitzenden der IEA-Windgruppe gewählt

Oldenburg. Dr. Stephan Barth, Geschäftsführer von ForWind, dem gemeinsamen Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover und Bremen, ist zu einem der stellvertretenden Vorsitzenden der Windenergiegruppe (Implementing Agreement) der Internationalen Energieagentur (IEA) gewählt worden. Die IEA ist ein eigenständiger Teil der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und berät die Regierungen der Mitgliedsländer in Energiefragen. Die Windenergiegruppe – ein globales Netzwerk von Windenergie-Experten – hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung der Windenergie in den 22 Mitgliedsländern und der EU voranzutreiben. Die Experten beschäftigen sich in internationalen Teams mit den Themen Forschung, Entwicklung und dem Ausbau der Windenergie.
Barth studierte Physik an der Universität Oldenburg, wo er auch promovierte. Unter seiner Geschäftsführung deckt ForWind ein breites ingenieurwissenschaftliches und physikalisches Spektrum ab, sorgt für die wissenschaftliche Begleitung industriell ausgerichteter Projekte und organisiert die Qualifizierung von Fach- und Führungskräften.

ⓘ www.forwind.de
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Stephan Barth, Tel.: 0441/798-5091, E-Mail: stephan.barth(Klammeraffe)forwind.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)