Navigation

Skiplinks

 

» Druckversion

 

» März 2016
» Gesamtübersicht

Weitere Meldungen zu genannten Personen

 

03. März 2016   076/16   Veranstaltungsankündigung

KinderUniversität: Die Physik der Zwerge – Kartenvorverkauf läuft

Oldenburg. Spannende Experimente, eine Liveschaltung in ein Labor und winzige Atome direkt im Hörsaal: All das wartet auf die Oldenburger KinderUni-Studierenden am Mittwoch, 9. März, 16.30 Uhr, in der Vorlesung „Die Physik der Zwerge“ mit Prof. Dr. Christoph Lienau vom Institut für Physik. Auf Griechisch heißen Zwerge „Nannos“ und die Forscher, die sich in der Physik mit allerkleinsten Teilchen beschäftigen, sind die Nanophysiker. Und für Nanophysiker ist alles, was man mit bloßem Auge sehen kann, geradezu riesig. Sie werden erst richtig neugierig, wenn es um für das Auge unsichtbare Teilchen geht. In diese Welt, in der Zwerge Riesen sind, entführt Christoph Lienau die Nachwuchsforscher und macht für sie sichtbar, was man eigentlich nicht sehen kann.
Die Vorlesung beginnt um 16.30 Uhr. Einlass in das Hörsaalzentrum (A14) auf dem Campus Haarentor ist ab 16.00 Uhr. Karten (2,50 Euro) für diese und die letzte Vorlesung im Frühlingssemester am 16. März sind über die KinderUni-Internetseite (www.kinderuni-oldenburg.de) sowie in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung und allen Vorverkaufsstellen der Nordwest Ticket GmbH erhältlich. Erwachsene brauchen keine Eintrittskarte – sie dürfen nicht mit in den Hörsaal. Sie können die Vorlesungen im Foyer des Hörsaalzentrums auf einer Leinwand verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.
Ohne das Engagement der Sponsoren wäre das Projekt KinderUniversität nicht möglich. Hauptsponsor ist auch in diesem Jahr die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO). Erhebliche Unterstützung erfährt das Projekt ebenfalls durch den Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., die EWE Stiftung und die Wirtschaftliche Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“. Einen großen Beitrag zum Erfolg der KinderUniversität leisten auch die Medienpartner Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und Radio Bremen Vier.

ⓘ www.kinderuni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail: info(Klammeraffe)kinderuni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

Preyfywsse & Kbvi9ommunikationjcr (presz4fnjse@ua32ol.de) (Stand: 07.11.2019)