Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

01. September 2016   288/16   Veranstaltungsankündigung

Von Trommeln, Zombies und „Käsekästchen“: 16. Tag der Mathematik an der Universität

Oldenburg. Um Studien- und Berufsmöglichkeiten für MathematikerInnen dreht sich alles beim „Tag der Mathematik“, der am Donnerstag, 8. September, ab 9.45 Uhr auf dem Campus Wechloy der Universität Oldenburg stattfindet. Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an SchülerInnen der Sekundarstufe II, aber auch an LehrerInnen, StudienanfängerInnen sowie die interessierte Öffentlichkeit. Das Programm bietet Mitmach-Aktivitäten und Vorträge zu mathematischen Themen. In diesen geht es zum Beispiel darum, ob man die Form einer Trommel hören kann, wie eine Zombie-Invasion mathematisch aussehen würde und warum es sich lohnt, das Spiel „Kästekästchen“ genauer anzusehen. Studierende und AbsolventInnen berichten über das Mathe-Studium und die Berufsaussichten. Zusätzlich können SchülerInnen ab 11.00 Uhr in Teams von zwei bis vier Personen an einem Wettbewerb teilnehmen. Dieser besteht aus Aufgaben, die unterschiedliche mathematische Fähigkeiten herausfordern, insbesondere logisches Denken und Begründen. Zum Abschluss des „Tags der Mathematik“ erhalten die Gewinner des Wettbewerbs Preise und Urkunden.

ⓘ uol.de/tag-der-mathematik
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Frank Schöpfer, Tel.: 0441/798-3242, E-Mail: tdm(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)