Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Olaf Zawacki-Richter

9. September 2016    299/16    KinderUniversität

Heute schon gechattet?  –  In der nächsten KinderUni-Vorlesung geht’s online

Oldenburg. Ganz analog treffen die KinderUni-Studenten am Mittwoch, 14. September, Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter vom Institut für Pädagogik im Audimax des Hörsaalzentrums. Aber dann geht’s gemeinsam auf eine rasante, spannende Reise in die digitale Welt und die sozialen Netzwerke unter dem Motto: „Sehen und gesehen werden – unterwegs in WhatsApp & Co.“ Viele der Acht- bis Zwölfjährigen werden es schon haben: das heiß begehrte Smartphone. Auf dem Wunschzettel steht es sicherlich bei fast allen Kindern. Auch entdeckt der Nachwuchs früh die vielfältigen Möglichkeiten, sich über andere sogenannte Nachrichtendienste wie WhatsApp auszutauschen. Der Pädagoge Zawacki-Richter erkundet gemeinsam mit den zukünftigen Nutzern die gängigsten Dienste mit ihren Möglichkeiten, aber auch ihren Risiken. Erwachsene, aufgepasst: Nach der Vorlesung könnte der prüfende Blick der Nachwuchs-Onlineprofis auf die Sicherheitseinstellungen des elterlichen Smartphones zur Standpauke führen!

Die Vorlesung beginnt um 16.30 Uhr. Einlass in das Hörsaalzentrum (A14) auf dem Campus Haarentor ist ab 16.00 Uhr. Die Karten (2,50 Euro) für die beiden Vorlesungen sind über www.kinderuni-oldenburg.de sowie in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung und allen Vorverkaufsstellen der Nordwest Ticket GmbH erhältlich. Erwachsene brauchen keine Eintrittskarte – sie dürfen nicht mit in den Hörsaal.  Sie können die Vorlesungen im Foyer des Hörsaalzentrums auf einer Leinwand verfolgen.

Ohne das Engagement der Sponsoren wäre das Projekt KinderUniversität nicht möglich. Hauptsponsor ist auch in diesem Jahr die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO). Erhebliche Unterstützung erfährt das Projekt ebenfalls durch den Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., die EWE Stiftung und die Wirtschaftliche Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“. Einen großen Beitrag zum Erfolg der KinderUniversität leisten auch die Medienpartner Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und Radio Bremen Vier.

Weblinks

Bilder

Kontakt

Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)