Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

25. Oktober 2016    358/16    Personalie

Stefanie Sievers-Glotzbach zur Juniorprofessorin für Ökonomie der Gemeingüter ernannt

Oldenburg. Dr. Stefanie Sievers-Glotzbach ist zur Juniorprofessorin für die Ökonomie der Gemeingüter an der Universität Oldenburg ernannt worden. Bereits seit 2012 ist Sievers-Glotzbach an der Universität tätig und betreute als Postdoktorandin des Fachgebiets für Ökologische Ökonomie den Masterstudiengang „Sustainability Economics and Management“.  

Sievers-Glotzbach (33) studierte Umweltwissenschaften an der Universität Lüneburg und an der Högskolan Kristianstad in Schweden, 2009 erlangte sie ihr Diplom. Es folgte die Promotion in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften am Forschungszentrum Futures of Ecosystem Services der Universität Lüneburg. In ihrer Doktorarbeit beschäftigte sie sich mit Konflikten zwischen intragenerationeller und intergenerationeller Gerechtigkeit in der Nutzung von Ökosystemleistungen. Der Schwerpunkt ihrer  Forschung liegt auf Gemeingütern und deren Rolle für eine nachhaltige Entwicklung sowie auf Gerechtigkeitsfragen in der menschlichen Nutzung der Natur. 2013 erhielt sie den Leuphana Nachwuchspreis Forschung, mit dem die Universität Lüneburg exzellente Forschungsleistungen würdigt.

Als Juniorprofessorin leitet Sievers-Glotzbach die durch das Bundesforschungsministerium geförderte Nachwuchsforschungsgruppe „Right Seeds“. Im Verbund mit der Universität Göttingen, dem Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung und weiteren Partnern untersucht die Wissenschaftlerin, welches Transformationspotenzial gemeingüterbasierte und gemeinnützige Pflanzenzüchtung und Saatgutproduktion für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem haben. Zudem möchte sie künftig die Nachhaltigkeitsforschung in den Oldenburger Wirtschaftswissenschaften weiter stärken und nachhaltigkeitsökonomische Theorien in die Lehre einbringen.

Weblinks

Bilder

  

Dr. Stefanie Sievers-Glotzbach

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Stefanie Sievers-Glotzbach, Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Tel.: 0441/798-2854, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)