Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

13. Januar 2017    010/17    Veranstaltungsankündigung

Vorträge: „Venus adé!“ und „Von Schweinen, Bachflohkrebsen und Schmetterlingen“

Oldenburg. Inwieweit wertet bei archäologischen Funden die Bezeichnung „Venus“ Frauendarstellungen eigentlich ab?  Und welche Wertevorstellungen zu menschlichem Sexualverhalten drücken sich in Tierbildern aus? Diesen Fragen gehen zwei öffentliche Vorträge am 18. und 25. Januar im Rahmen der Vorlesungsreihe „Wert-Schätzung“ des Zentrums für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZFG) an der Universität Oldenburg nach. Beginn ist jeweils um 16.00 Uhr im Gebäude A01 (Campus Haarentor, Uhlhornsweg 84, Raum 0-004).

In ihrem Vortrag „Venus ade!“ am 18. Januar zeigt Dr. Jana Fries vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege, Oldenburg, „rassistische und sexistische Konnotationen in der Benennung einer steinzeitlichen Fundgattung“ auf. Am 25. Januar beleuchtet der Vortrag „Von Schweinen, Bachflohkrebsen und Schmetterlingen“ des Kunst- und Kulturwissenschaftlers Dr. Josch Hoenes (Berlin), die Wertvorstellungen von Sexualität im Bilderteil zur Geschlechtskunde des Sexualwissenschaftlers Magnus Hirschfelds.

Weblinks

Kontakt

Dr. Sylvia Pritsch, Tel.: 0441/798-4311, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)