Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

31. Januar 2017    031/17    Veranstaltungsankündigung

 „Landvermessung – Durch die Lüneburger Heide von Arno Schmidt zu Walter Kempowski“

Lesung: Schriftsteller und Fotograf berichten von literarischer Wanderung

Oldenburg. Ihr Wandertagebuch „Landvermessung – Durch die Lüneburger Heide von Arno Schmidt zu Walter Kempowski“ stellen der Schriftsteller Gerhard Henschel und Fotograf Gerhard Kromschröder am Donnerstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Bibliothekssaal der Universität Oldenburg (Uhlhornsweg 49-55) vor. Unterhaltsam und vielschichtig beschreiben sie in dem Programm „Heidefieber“ ihre Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen mit den Bewohnern dieser Region während einer zehntägigen Wanderung von Bargfeld bei Celle, dem Wohnort Schmidts, nach Nartum bei Bremen, wo Walter Kempowski lebte.

Schon 1986 entstand die Idee zu dieser ungewöhnlichen literarischem Projekt. „Eine Reise, die in Bargfeld beginnt, sollte in Nartum enden“, lautete damals Walter Kempowskis Antwort auf die Aussage des jungen Schriftstellers Gerhard Henschel, er sei gerade in Bargfeld. 30 Jahre später setzte dieser die Anregung in die Tat um und machte sich mit dem „Stern“-Reporter und Fotografen Gerhard Kromschröder auf die Suche nach Verbindendem und Trennendem der beiden literarischen Größen der Nachkriegszeit. Während Henschel unterwegs Tagebucheinträge pflegte, die er dann an seinem Schreibtisch in Form und Sprache erweiterte, begab sich Kromschröder auf die Suche nach charakteristischen Bildmotiven, die er mit seiner Kamera festhielt. Die Wanderung entpuppte sich als Entdeckungsreise ins eigene Land, voller Kuriositäten des Alltags und skurriler Zeugnisse provinzieller Selbstdarstellung. Der Eintritt zur Lesung kostet sieben, ermäßigt fünf Euro.

Hinweis für die Kolleginnen und Kollegen der Presse:

Im Vorfeld der Veranstaltung besteht um 19.00 Uhr im Bibliothekssaal die Möglichkeit, mit Gerhard Henschel und Gerhard Kromschröder ins Gespräch zu kommen. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 15. Februar per E-Mail an ().

Weblinks

Bilder

  

Der Autor Gerhard Henschel (links) und der Fotograf Gerhard Kromschröder vor dem Haus von Arno Schmidt, dem Startpunkt ihrer zehntägigen Wandertour. Foto: Temmen

[Bild herunterladen]

Kontakt

Heike Andermann, Tel.: 0441/798-4610, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)