Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

20. Februar 2017    053/17    Studium und Lehre

Absolventen der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften verabschiedet

Oldenburg. 75 Absolventinnen und Absolventen der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften sind am Freitag, 17. Februar, in einer Feierstunde an der Universität Oldenburg verabschiedet worden. Die Bachelor-, Master-, und Magister-AbsolventInnen erhielten ihre Urkunden aus den Händen von Prof. Dr. Andrea Strübind, Dekanin der Fakultät. Im Rahmenprogramm trat das Improvisationstheater „Wat ihr wollt“ auf. Für die Studierenden sprach Micòl Feuchter, Absolventin des Master-Studiengangs Sport und Lebensstil. Prodekan Prof. Dr. Michael Sommer zeichnete im Namen der Fakultät folgende Studierende für ihre herausragenden Master-Abschlüsse aus: Sören Koselitz (Ökumene und Religionen), Henning Kulbarsch (Europäische Geschichte), Raban Witt (Philosophie) und Hannah Eilers (Sport und Lebensstil). Insgesamt haben in den vergangenen zwölf Monaten 203 Studierende, Doktoranden und Habilitanden ihr Studium beziehungsweise ihre Arbeiten erfolgreich abgeschlossen.

Weblinks

Bilder

  

Die Absolventinnen und Absolventen der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften. Foto: Markus Hibbeler/Universität Oldenburg

[Bild herunterladen]

Kontakt

Beate Clausing, Geschäftsstelle Fakultät IV, Tel.: 0441/798-2954, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)