Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Andrea Strübind

Jakob Wöhrle

4. April 2017    111/17    Personalie

Andrea Strübind neue Direktorin des Instituts für Evangelische Theologie und Religionspädagogik

Oldenburg. Prof. Dr. Andrea Strübind, Hochschullehrerin für Kirchengeschichte und Historische Theologie, ist zur Direktorin des Instituts für Evangelische Theologie und Religionspädagogik gewählt worden. Alttestamentler Prof. Dr. Jakob Wöhrle ist neuer stellvertretender Direktor.

Strübind fungierte vom Sommersemester 2013 bis zum abgelaufenen Wintersemester 2016/17 als Dekanin der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften. Sie studierte Evangelische Theologie, Geschichte und Judaistik in Berlin und Jerusalem und promovierte 1990 an der Kirchlichen Hochschule Berlin. 1999 folgte ihre Habilitation an der Universität Heidelberg. Sie lehrte und forschte in Heidelberg und Lüneburg, ehe sie 2006 dem Ruf an die Universität Oldenburg folgte. Strübind ist Mitorganisatorin des Großprojekts „Freiheitsraum Reformation“ und zudem Vorsitzende der „Interkulturellen Jüdischen Studien“, die besonders durch die Kooperation mit dem Leo-Trepp-Lehrhaus der Jüdischen Gemeinde geprägt sind. Als Institutsdirektorin folgt sie auf den Theologen Prof. Dr. Wolfgang Weiß.

Weblinks

Bilder

  

Prof. Dr. Andrea Strübind.

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Andrea Strübind, Tel.: 0441/798-2165, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)