Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Ralph Schwarzkopf

7. April 2017    117/17    Personalie

Mathematikdidaktiker Ralph Schwarzkopf erhält Preis für „Schulbuch des Jahres“

Oldenburg. Prof. Dr. Ralph Schwarzkopf, Hochschullehrer für Mathematikdidaktik an der Universität Oldenburg und Vizedirektor für Studium und Lehre des Didaktischen Zentrums (diz), hat – gemeinsam mit seinem Dortmunder Kollegen Prof. Dr. Marcus Nührenbörger und ihrem Autorinnenteam – den Preis „Schulbuch des Jahres 2017“ in der Kategorie Mathematik erhalten. Das Braunschweiger Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung und die Bundeszentrale für politische Bildung zeichneten die von Schwarzkopf mit herausgegebene Neubearbeitung des Lehrwerks „Zahlenbuch“ auf der Leipziger Buchmesse aus.

Eine Experten-Jury aus Wissenschaft, Schulpraxis und Verlagen würdigte in diesem Jahr Schulbücher für die Grundschule. Sie urteilte, „Das Zahlenbuch“ biete einen hervorragend strukturierten Einstieg in die Mathematik – mit „klugen Übungen“, Aufgaben zum Problemlösen auf allen Niveaus und durchgängigen Anregungen zum Kommunizieren und Argumentieren. Eine Blitzrechen-App und Erklärfilme überzeugten zudem als digitale Erweiterungen des Konzepts.

Schwarzkopf forscht und lehrt seit 2014 an der Universität Oldenburg. Er studierte Mathematik an der Universität Kiel und promovierte an der Universität Münster. Anschließend war  er an der Universität Dortmund Mitglied des Forschungs- und Entwicklungsprojekts „mathe 2000“, das neue Formen des Mathematikunterrichts vom Kindergarten bis zur Oberstufe untersuchte und implementierte. Im Rahmen dieses Projekts wurde das Zahlenbuch von den Dortmunder Mathematikern Prof. em. Dr. Gerhard Müller und Prof. em. Dr. Dr. h.c. Erich Wittmann entwickelt und 1994 erstmals veröffentlicht. 

Weblinks

Bilder

  

Mathematikdidaktiker Prof. Dr. Ralph Schwarzkopf.

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Ralph Schwarzkopf, Tel.: 0441/798-3217, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)