Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

23. August 2017   284/17    Veranstaltungsankündigung

„Das ist unfair!“ Wie verteilt man etwas gerecht?

Zweite KinderUni-Vorlesung im Herbstsemester

Oldenburg. Anna hat Schokokekse gebacken und möchte sie mit ihren Freunden gerecht teilen. Bekommt jeder das Gleiche? Anna hat viel Arbeit in die Kekse gesteckt, müsste sie deshalb nicht mehr bekommen? Oder wäre es am gerechtesten, die Kekse zu verlosen? Antworten auf diese Fragen gibt die KinderUni-Vorlesung am Mittwoch, 30. August: Gemeinsam mit Acht- bis Zwölfjährigen findet der Philosoph Prof. Dr. Mark Siebel heraus, was gerechte Verteilung eigentlich bedeutet. Die Vorlesung beginnt um 16.30 Uhr im Hörsaalzentrum (A14) auf dem Campus Haarentor, Einlass ist ab 16.00 Uhr.

Karten (je 2,50 Euro) für diese sowie die letzte der drei Vorlesungen im Herbstsemester am 6. September sind über die KinderUni-Internetseite (www.kinderuni-oldenburg.de) sowie in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung und allen Vorverkaufsstellen der Nordwest Ticket GmbH erhältlich. Erwachsene brauchen keine Eintrittskarte – sie dürfen nämlich nicht mit in den Hörsaal. Sie können die Vorlesungen aber im Foyer des Hörsaalzentrums auf einer Leinwand verfolgen.

Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.

Ohne das Engagement der Sponsoren wäre das Projekt KinderUniversität nicht möglich. Hauptsponsor ist auch in diesem Jahr die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO). Erhebliche Unterstützung erfährt das Projekt ebenfalls durch den Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., die EWE Stiftung und die Wirtschaftliche Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“. Einen großen Beitrag zum Erfolg der KinderUniversität leisten auch die Medienpartner Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und Radio Bremen Vier.

Weblinks

Bilder

Kontakt

Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)