Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

12. Oktober 2017   334/17    Veranstaltungsankündigung

Stummfilm-Abend mit Musik von Violeta Dinescu

Ensemble Contraste präsentiert Kompositionen der Oldenburger Komponistin und Hochschullehrerin

Oldenburg. Stummfilme mit Live-Musik aus Oldenburger Feder: Gemeinsam mit dem Programm-Kino Casablanca lädt das Institut für Musik der Universität Oldenburg zu einem ungewöhnlichen kulturellen Erlebnis ein. Am Mittwoch, 18., und Donnerstag, 19. Oktober, zeigt das Kino jeweils um 19.00 Uhr die beiden Stummfilmklassiker „Tabu“ und „Nosferatu“ des Regisseurs Friedrich Wilhelm Murnau. Das Besondere: Die Musiker des Ensemble Trio Contraste begleiten die Vorführung live. Die Musik stammt aus der Feder der Oldenburger Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu.

Dinescu, die seit mehr als 20 Jahren als Professorin für Komposition an der Universität lehrt und forscht, hatte den Auftrag bekommen, Musik für die Stummfilme des erfolgreichen deutschen Regisseurs Murnau (1888-1931) zu komponieren. Entstanden ist eine neue Kombination aus Film und Musik, in der Dinescu die typische Erzählweise Murnaus in ihre musikalische Interpretation aufnimmt. Karten sind im Vorverkauf des Casablanca-Kinos erhältlich (14 Euro, ermäßigt 12 Euro).

Violeta Dinescu wurde 1953 in Bukarest geboren. Ihr Kompositions- und Klavierstudium am Ciprian Porumbescu Konservatorium schloss sie mit Auszeichnung ab. Seit 1982 lebt sie in der BRD und ist seit 1996 Professorin für Angewandte Komposition an Universität Oldenburg. Unter anderem rief sie das öffentliche Komponisten-Colloquium „Musik unserer Zeit“ an der Universität ins Leben, das seit 1996 jeden Freitag im Semester KomponistInnen und ihre Werke vorstellt. Für ihre Kompositionen erhielt Violeta Dinescu zahlreiche Auszeichnungen und internationale Preise.

Weblinks

Bilder

  

Die Oldenburger Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu.

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)