Navigation

Skiplinks

Weitere Meldungen zu genannten Personen

10. November 2017   373/17    Veranstaltungsankündigung

Bundesarbeitsrichter zu Rechtsfragen zum Mindestlohn

Oldenburg. Welche rechtlichen Fragen ergeben sich in der Praxis aus dem Mindestlohnanspruch? Und welche Folgen hat es, wenn die rechtlichen Bestimmungen nicht eingehalten werden? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt des Vortrags „Neue Entwicklungen beim Mindestlohngesetz“, den Dr. Hinrich Vogelsang, Richter des 8. Senats beim Bundesarbeitsgericht, am Freitag, 17. November, 18.00 Uhr, an der Universität Oldenburg hält (Campus Haarentor, Bibliothekssaal, Uhlhornsweg 49-55). Die Veranstaltung ist Teil der öffentlichen Vortragsreihe forum arbeitsrecht oldenburg (FAO), die das Fachgebiet Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht am Institut für Rechtswissenschaften der Universität zusammen mit dem Deutschen Arbeitsgerichtsverband ausrichtet. Beim Forum besteht die Möglichkeit, Entwicklungen zum Mindestlohn zu diskutieren und aktuelle rechtliche Probleme zu erörtern. Der Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften, die DGB Rechtsschutz GmbH Oldenburg und das Arbeitsgericht Oldenburg unterstützen die Veranstaltungsreihe. Der Eintritt ist frei.

Weblinks

Kontakt

Prof. Dr. Christiane Brors, Tel.: 0441/798-4152, E-Mail: arbeitsrecht@uol.de

Pressgoh/re & ewmnKommuni/3kation (presse@uolhri.djfze8ye) (Stand: 06.03.2019)