Navigation

Skiplinks

Weitere Meldungen zu genannten Personen

17. November 2017   388/17    Veranstaltungsankündigung

Bilder vom Land des Feuers

Colloquium mit Komponistin Khadija Zeynalova

Oldenburg. Ihr Heimatland Aserbaidschan inspiriert die Komponistin Khadija Zeynalova zu ihrer Musik: „Bilder aus dem Lande des Feuers“, so lautet der Titel ihres zweiten Streichquartetts. Am Freitag, 24. November, wird Zeynalova sich und ihr Werk im Komponisten-Colloquium vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr im Kammermusiksaal der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude A11, Ammerländer Heerstraße 69).

Zeynalova studierte Komposition und Musikwissenschaft an der Musikakademie Baku (Aserbaidschan), an der Hochschule für Musik in Detmold und an der Universität Paderborn. Sie promovierte über „Die aserbaidschanische Musikkultur im 20. Jahrhundert und ihre Rezeption westlicher Musik“. Heute unterrichtet Zeynalova Tonsatz und Klavier in Detmold und Bielefeld. Ihre Musik wurde mehrfach ausgezeichnet.

Veranstalter des Colloquiums „Musik unserer Zeit“ sind die Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu und Musikwissenschaftler Roberto Reale vom Institut für Musik. Der Eintritt zum Colloquium ist  frei.

Weblinks

Kontakt

Prof. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu@uol.de;

Roberto Reale, Tel. 0441/798-4882, E-Mail: roberto.reale@uol.de

Presqmbiise & Komcvtmunikation (pr5c0uesse@utfajaol.d0ie) (Stand: 06.03.2019)