Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Saphira Shure

8. Dezember 2017   419/17    Veranstaltungsankündigung

Scheitern als Tabu?

Öffentlicher Vortrag zu Denkweisen in der Pädagogik

Oldenburg. Warum reden PädagogInnen nur selten über das Scheitern? Mit dieser grundlegenden Frage setzt sich der Tübinger Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Markus Rieger-Ladich in einem Vortrag am Mittwoch, 13. Dezember, auseinander. Beginn ist um 18.15 Uhr im Senatssitzungssaal der Universität (Hörsaalzentrum A14, Raum 1-111, Uhlhornsweg 86). Das Center for Migration, Education and Cultural Studies (CMC) und das Institut für Pädagogik richten die Veranstaltung gemeinsam mit dem Institut für Kunst und Visuelle Kultur aus.

Ob im Schulunterricht oder der universitären Lehre – Scheitern gehört zum Alltag von LehrerInnen und SchülerInnen dazu. Es ist sogar grundlegend in die Struktur pädagogischen Handelns eingeschrieben. Dennoch thematisieren Erziehungswissenschaftler diese Erfahrung nur selten. In seinem Vortrag beleuchtet Rieger-Ladich dieses Tabu und versucht so, dem pädagogischen Denkstil auf die Spur zu kommen.       

Weblinks

Kontakt

Saphira Shure, Tel.: 0441/798-2400, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)