Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Barbara Kosuch

Christiane Brokmann-Nooren

20. Dezember 2017   428/17    Weiterbildung

Lerncoaching als Weg zum selbstgesteuerten Lernen

Oldenburg. Wer als Dozent in der Weiterbildung zu Beginn des neuen Jahres neue Wege beschreiten möchte, findet beim Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Universität Oldenburg Unterstützung. Am Freitag und Samstag, 12. und 13. Januar, können sich Lehrende in einem zweitägigen Seminar zum „Lerncoach“ weiterbilden. Der Ansatz des Lerncoaching soll das „Lernen lernen“ begleiten, indem es die Lernenden dazu befähigt, ihren Lernprozess selbstständig zu gestalten, zu reflektieren und zu steuern. Dadurch lernen sie motivierter, effektiver und erfolgreicher. Unter Anleitung von Barbara Kosuch konzipieren die Teilnehmenden während der Weiterbildung Lerncoaching-Prozesse anhand von Beispielen und erproben geeignete Methoden. Nähere Informationen und Anmeldung – bis zum 5. Januar – unter:

Weblinks

Kontakt

Dr. Christiane Brokmann-Nooren, Tel.: 0441/798-4420, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)